Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Handtaschendiebstahl in Buxtehude

ab. Buxtehude. In Buxtehude im Bunte-Kuh-Weg kam es am Dienstag vergangener Woche gegen 19.35 Uhr zu einem Handtaschenraub. Eine 58-Jährige Buxtehuderin war zu Fuß unterwegs, als sich ein bisher unbekannter, vermutlich jugendlicher Täter von hinten näherte und versuchte, die um den Hals hängende Handtasche zu entreißen. Das Opfer versuchte, die Handtasche festzuhalten und wurde dabei leicht verletzt. Der Räuber konnte mit der Handtasche, einer geringen Menge Bargeld, einem Führerschein und einem Smartphone fliehen. Die Polizei sucht nun drei oder vier Frauen als Zeugen, die sich mit ihren Hunden auf dem Parkplatzbereich aufgehalten haben sollen. Eine von ihnen trug eine Warnweste. Die Zeuginnen melden sich bei der Polizei Buxtehude, Tel. 04161 - 647115.