Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Indoor-Plantage in Ruschwedel ausgehoben

600 Cannabis-Pflanzen hat die Polizei in Ruschwedel beschlagnahmt (Foto: Polizei)

tk. Ruschwedel. Das war wohl nicht ausschließlich für den Eigenbedarf: Die Polizei hat am Montag eine Indoorplantage mit 600 Cannabis-Pflanzen in einem Haus in Ruschwedel am Steinhornskamp gefunden. Ein Mann (40) aus Buxtehude und sein Bruder (43) sollen die Plantagen betrieben haben.

Im Keller fanden die Ermittler drei Plantagenfelder, Chemikalien, Zubehör und 500 Gramm bereits eingeschweißtes Marihuana. Bei der Durchsuchung wurden nebenbei auch Macheten, Baseballschläger und sogenannte "Polen-Böller" zu Tage gefördert.

Bei einer Hausdurchsuchung bei dem 43-Jährigen wurden weitere Drogen sowie Waffen gefunden.

Die beiden Männer sind nach ihrer Vernehmung bei der Polizei wieder auf freiem Fuß.