Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konto-Abzocke

tk. Stade. Die Polizei warnt: In jüngster Vergangenheit kam es im Landkreis Stade erneut zu mehreren Phishing-Attacken. Kunden, die sich zum Onlinebanking eingeloggt hatten, wurden aufgefordert, ihre gültige TAN-Nummer einzugeben, damit ein erforderliches Update abgeschlossen werden könne. Offenbar hatten die unbekannten Betrüger die Homepage einiger Kreditinstitute gehackt.
Mit der TAN-Nummer konnten die Betrüger Geld von den Konten ins Ausland überweisen.
Wer beim Onlinebanking eine derartige Mail bekommt, soll sie unbedingt ignorieren und seine Bank informieren.