Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landkreis-Messung bremst Raser aus

tk. Landkreis Stade. Mitarbeiter des Verkehrsamtes des Landkreises haben am Montag an zwei Stellen die Geschwindigkeit der Autos gemessen: In Hedendorf wurden an der B73 - erlaubt sind dort 40 km/h - innerhalb von sechs Stunden 150 Raser erwischt worden. 50 davon waren so schnell unterwegs, dass sie einen Punkt in Flensburg kassieren. Zwei Autofahrer waren mit 76 bzw. 74 km/h unterwegs. Ihnen droht zusätzlich ein Fahrverbot für einen Monat.
Die zweite Messung fand auf der L124 in Dollern Richtung Guderhandviertel statt. Erlaubt sind 50 Stundenkilometer. Der Spitzenreiter war in seinem Dacia mit 114 Sachen unterwegs. Das kostet 440 Euro, zwei Punkte in Flensburg und zwei Monate Fahrverbot.