Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landkreis Stade: Einbrecher schlagen achtmal am hellichten Tag zu

(bc/nw). Am Freitag kam es im Landkreis Stade zu einer Serie von acht Tageswohnungseinbrüchen.

Zwischen 10.20 und 19.40 Uhr drangen unbekannte Einbrecher in Buxtehude im Ostergrund nach dem Einschlagen eines Fensters in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten sämtliche Räume. Was dabei genau entwendet wurde, kann die Polizei zur Zeit noch nicht sagen. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Zwischen 18 und 21.15 Uhr wurde in Bliedersdorf im Eichenkamp ein Fenster einer dortigen Doppelhaushälfte von Unbekannten aufgehebelt und dann bei der anschließenden Durchsuchung Schmuck, eine Kamera und Parfüm entwendet. Der Schaden wird auch hier auf mehrere hundert Euro beziffert. Hinweise an die Polizeistation Horneburg unter der Rufnummer 04163-826490.

In Stade-Wiepenkathen wurde zwischen 9.45 und 12 Uhr in der Straße Loger Weide von Unbekannten eine Terrassentür eingeworfen und dann das Einfamilienhaus betreten. Was an diesem Tatort erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht fest. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

In Stade-Haddorf in der Straße Osteresch hebelten Unbekannte zwischen 12.15 und 13.25 Uhr die Terrassentür einer Doppelhaushälfte auf und durchsuchten anschließend die Räume. Mit einem Tablet-PC, einer Digitalkamera, diversem Schmuck sowie einer geringen Menge Bargeld konnten der oder die Täter unbemerkt flüchten. Der Schaden dürfte sich hier auf über 1.000 Euro beziffern lassen. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

In Harsefeld in der Graf-Heinrich-Straße haben unbekannte Täter zwischen 18.35 und 19:35 Uhr ein Fenster eines dortigen Einfamilienhauses geknackt und konnten so ins Innere einsteigen. Im Inneren haben der oder die Einbrecher sämtliche Schränke durchsucht, während sich der Hausbewohner im Keller aufhielt und Schmuck sowie Bargeld mitgenommen. Hinweise an die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04161-909590.

Im Sanders Weg in Stade gelangten Unbekannte zwischen 17.20 und 19 Uhr über das Garagendach an ein Fenster im ersten Obergeschoss und konnten dieses aufbrechen. Bei der anschließenden Durchsuchung mehrerer Räume konnten der oder die Einbrecher schließlich einen Tresor, Schmuck und ein Netbook erbeuten. Der Schaden wird in diesem Fall auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

Im Drescherstieg in Stade haben Unbekannte bei einem dortigen Einfamilienhaus die Terrassentür eingeworfen und konnten dann so ins Innere einsteigen. Das komplette Haus wurde durch den oder die Unbekannten durchwühlt, es konnte aber lediglich eine Uhr entwendet. Der Schaden wird auf ca. 1.200 Euro beziffert. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

In Harsefeld im der Straße "Am Schafskoben" sind unbekannte Einbrecher zwischen 15 und 19.30 Uhr nach dem Aufhebeln einer Terrassentür in ein dortiges Einfamilienhaus eingestiegen und haben bei der anschließenden Durchsuchung der Räumlichkeiten eine Nitendo-Wii, dazugehörige Spiele und Controller entwendet. Der Schaden wird auf ca. 350 Euro beziffert. Hinweise an die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04164-909590.