Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lkw prallt auf der L114 bei Estorf gegen einen Baum

Der Lkw-Fahrer wurde in dem Führerhaus eingeklemmt (Foto: Rolf Hillyer-Funke / Feuerwehren Samtgemeinde Oldendorf - Himmelpforten)
tk. Estorf. Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich am Montagvormittag auf der L114 ereignet. Dort ist ein Laster frontal gegen einen Baum geprallt.
Die Landesstraße ist derzeit wegen Bauarbeiten die Umleitungsstrecke für den B74-Verkehr. Der Lkw-Fahrer (30) gab an, dass ihm ein 40-Tonner entgegengekommen sei und er ausweichen musste. Auf dem aufgeweichten Seitenstreifen streifte der Lkw einen Baum und prallte anschließend mit voller Wucht gegen den nächsten Baum.
Der Fahrer wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Er kam ins Krankenhaus. Während der Bergung war die L114 für zwei Stunden gesperrt.
Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, melden sich bei der Polizei unter Tel. 04144 - 7879.