Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mehrere Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. In den vergangenen Tagen haben quer durch den Landkreis Stade Einbrecher ihr Unwesen getrieben: in Stade hebelten Unbekannte am Wochenende einen Lagercontainer auf einer Tankstelle an der Bremervörder Straße auf. Sie luden Backwaren und Getränke auf eine Sackkarre und verschwanden. Schaden: mehrere Hundert Euro.
Schmuck im Wert von ungefähr 1.500 Euro fiel Einbrechern ebenfalls am Wochenende in Stade in einem Haus "Am Hohen Wedel" in die Hände.
In Bützfleth brachen Kriminelle in ein Haus am Tannenweg ein. Der Hund bellte, die Bewohner wurden wach - die Täter schnappten sich eine Playstation 3 und entkamen.
In Buxtehude war am Wochenende eine Gaststätte an der Jorker Straße das Ziel von Einbrechern. Offenbar gab es keine interessante Beute. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei dennoch bei rund 500 Euro.
In der Nacht zum Samstag suchten Unbekannte die BBS II in Stade an der Glückstädter Straße heim. Sie nahmen Werkzeug mit und stellten es zum Abtransport bereit. Offenbar wurden die Täter gestört, denn sie flüchteten ohne Beute.