Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Metronom mit Steinen beworfen

ab. Stade. Unbekannte Jugendliche sollen am Sonntagnachmittag einen auf dem Weg nach Hamburg befindlichen Metronom am Bahnübergang der Straße "Am Güterbahnhof" mit Steinen beworfen haben. Dabei zersplitterte die untere Scheibe eines Doppelstockwagens. Nach ersten Ermittlungen wurde niemand verletzt.