Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit gestohlenem Rad zur Polizei gefahren

tk. Harsefeld. Wenn es alle Kriminellen der Polizei so leicht machen, wie dieser Mann (36) aus Harsefeld, wäre die Arbeit der Ermittler ein Kinderspiel: Am vergangenen Donnerstag erschien der Harsefelder auf der Polizeiwache der Geest-Gemeinde. Er war auf einem 24er- Jugendrad vorgefahren. Der Drahtesel gehörte ihm offensichtlich aber nicht. Der Mann erklärte, dass er sich das Fahrrad "ausgeliehen" habe. Wo das war, wusste er leider nicht mehr.
Die Harsefelder Polizei geht davon aus, dass das blau-silberne Rad der Marke Pegasus im Bereich Buxtehude und Neu Wulmstorf gestohlen worden sein könnte. Der rechtmäßige Besitzer kann sich unter Tel. 04164 - 909590 melden.