Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Schlagring im Buxtehuder Stadtpark attackiert

tk. Buxtehude. Ein Jugendlicher (17) aus Apensen wurde am Montagabend gegen 17 Uhr das Opfer eines brutalen Überfalls im Stadtpark in Buxtehude. Der junge Mann war zu Fuß unterwegs. Kurz vor der Bahnhofstraße wurde er unvermittelt mit einem Faustschlag zu Boden gestreckt. Der Täter trat noch auf sein Opfer ein, als es bereits zusammengesackt war. Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte einen Schlagring benutzt hat. Der 17-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht.
Die Polizei sucht einen 22 bis 25 Jahre alten Mann, der 1,80 bis 1,85 Meter groß ist. Er hatte eine braune Kapuzenjacke, eine Baseballkappe und eine breite, hellblaue Jeans an.
Hinweise an die Polizei unter tel. 04161 - 647115.