Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nach Vergewaltigung: Wer kennt diesen Mann?

(Foto: Polizei)
tk. Buxtehude. Die Vergewaltigung einer Schülerin (14) am Sonntag, 2. Februar, in Buxtehude in der Nähe der Grundschule am Stieglitzweg ist noch nicht aufgeklärt. "Wir gehen einigen Hinweisen nach, aber eine heiße Spur ist nicht dabei", sagt Polizeisprecher Rainer Bohmbach.
Mit einer Phantomzeichnung sucht die Polizei nach demmutmaßlichen Täter. Eine genaue Beschreibung des jungen Mannes finden Sie hier.
Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.