Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Öl-Teppich an der Lühe-Mündung

Lühe-Anleger (Foto: Lühmann/Feuerwehr)
bc. Grünendeich. Ein Öl-Teppich auf der Lühe an der Elb-Mündung hat am Mittwoch gegen 13.20 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr Borstel und Grünendeich sowie des Umweltzuges des Landkreises Stade ausgelöst. Sofort wurden vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz die Tore des Sperrwerks am Lühe-Anleger geschlossen. So konnte der Ölfilm zurückgehalten werden. Die Feuerwehr legte darüber hinaus elbseitig eine Ölsperre vor dem Sperrwerk, um das ankommende Öl – vermutlich Heizöl – aufzufangen. Die Arbeiten dauerten rund eineinhalb Stunden. Insgesamt waren etwa 80 Personen im Einsatz.