Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei Buxtehude sucht Betrüger: Wer kennt Florian Miller?

Dieser Mann soll ein Betrüger sein und wird von der Polizei gesucht (Foto: Polizei)

tk. Buxtehude/Harsefeld. Die Polizei Buxtehude jagt einen Betrüger, der vermutlich bundesweit sein Unwesen treibt. Ein Mann (44) aus Harsefeld hat über das Portal "Mobile.de" einen BMW X5 von dem Unbekannten gekauft. Der Verkäufer, der sich Florian Miller nannte, ist allerdings ein abgefeimter Betrüger.

Der junge Mann hatte den Wagen Anfang Oktober 2013 in Dessau gemietet - und nicht zurückgebracht. Der Unbekannte hatte sich zudem eine Zulassungsbescheinigung des Landkreises Hameln-Pyrmont besorgt und das Formular gefälscht.

In der Volksbank Ahlerstedt übergab der Harsefelder dem Verkäufer 39.000 Euro. Der machte sich mit dem Geld aus dem Staub. Bei der Ummeldung fiel sofort auf, dass die Papiere gefälscht sind.

Die Ermittler aus Buxtehude wissen, dass Florian Miller in Süddeutschland ebenfalls als Betrüger beim Autoverkauf auffiel. In der Volksbank Ahlerstedt hat die Überwachungskamera Fotos des Gesuchten aufgenommen.
Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.