Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei sucht irren Mercedes-Raser

tk. Groß Sterneberg. Die Polizei sucht einen irren Raser, der bereits am Freitag der vergangenen Woche gegen 13.40 Uhr auf der K3 zwischen Groß Sterneberg und Ritschermoor durch unglaubliches rücksichtsloses Verhalten aufgefallen ist.
Ein Autofahrer (55) wollte mit seinem Honda einen langsam fahrenden silbernen Kleinwagen überholen. Als der Mann gerade neben dem Fahrzeug war, schoss von hinten ein dunkler Mercedes heran. Der Unbekannte fuhr extrem dicht auf und hupte im Dauerton. Anschließend überholt der Mercedes-Fahrer den Honda und machte eine Vollbremsung. Der Honda-Fahrer legte eine Vollbremsung hin und wich auf die Gegenfahrbahn aus, um eine Kollision zu verhindern.
Die Polizei sucht Zeugen, um den Verkehrsrüpel zu fassen. Besonders die Fahrerin des Kleinwagens könnten wichtige Hinweise liefern.
Hinweise: Tel. 04143 - 911880.