Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Raser im Landkreis Stade ertappt

tk. Raser. Dieser "'Rennfahrer" bestätigte so ungefähr alle Vorurteile, die einem zu Rasern einfallen: Mit einem Golf GTI bretterte der "Rennfahrer" mit 168 km/h über die L125 zwischen Dollern und Guderhandviertel. Erlaubt sind dort 100 km/h. Bei Tempokontrollen durch den Landkreis gingen wieder einige Verkehrsrowdys ins Netz.
In einer 50er-Zone in Königreich wurden zwei Motorradfahrer mit 89 bzw. 110 km/h geblitzt. Für alle Ertappten wird es teuer: 450 Euro Bußgeld, zweimonatige Führerscheinsperre und vier Punkte in Flensburg.
Tipp der Polizei an alle Raser: Damit die Unfallzahlen sinken, wird munter weiter geblitzt.