Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reisebus in Horneburg gestohlen und Unfall verursacht

tk. Horneburg/Neukloster. Unbekannte haben am Montag zwischen 17 und 19 Uhr einen Reisebus in Horneburg vom Gelände einer Lkw-Werkstatt an der Industriestraße gestohlen. Der weiße Mercedes "Evobus" (Kennzeichen STD-WS 92) trägt die Werbeaufschrift "XXL-Food".
Vermutlich mit diesem Bus hat der Fahrer anschließend in Neukloster einen Unfall verursacht und ist geflüchtet. An der Moorstraße wurde ein Ford Mondeo gerammt.
Zeugen beschreiben den Busfahrer als ungefähr 20 Jahre alten, schlanken Mann. Er trug ein Cap mit Schirm nach hinten.
An dem Mondeo entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Der Bus hat nach Angaben der Polizei einen Wert von ungefähr 35.000 Euro.