Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schlag gegen den Helm: Unbekannter attackiert in Harsefeld Motorradfahrer

tk. Harsefeld. Der Fahrer (18) eines Kleinkraftrads ist am Sonntagmittag gegen 12 Uhr in Harsefeld auf der Straße Butendiek bei einem Sturz verletzt worden, nachdem ihn ein unbekannter Mann attackiert hatte. Der 18-Jährige ist nach Polizeiangaben in Höhe des Friedhofs an einer Gruppe von vier Fußgängern vorbeigefahren. Ein etwa 55 bis 60 Jahre alter Mann mit grauen Haaren habe ihn plötzlich unvermittelt gegen den Helm geschlagen. Dadurch stürzte der junge Mann und wurde dabei leicht verletzt.

Sowohl der Verursacher als auch die anderen Fußgänger kümmerten sich nicht um den Motorradfahrer. Gegen den unbekannten Täter wird wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.

Zeugen melden sich bei der Polizei in Harsefeld unter Tel. 04164 - 909590.