Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schülerin wurde in Stade angefahren und schwer verletzt

tk. Stade. Ein Mädchen (13) ist am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr auf der Wallstraße in Stade von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 13-Jährige soll plötzlich die Fahrbahn überquert haben. Der Fahrer (23) eines VW Polo konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.
Der Unfall hat sich nur zehn Meter von einer Ampel entfernt ereignet, die nach Angaben der Polizei auf Grün für die Autos stand.
Zeugen melden sich unter Tel. 04141 - 102215.