Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stade: Opfer lag schon am Boden, Brutalos traten noch ins Gesicht

tk. Stade. Ein Mann (32) aus Himmelpforten wurde am vergangenen Sonntag zwischen 3 und 3.30 Uhr in Stade zusammengeschlagen. Er kam aus einer Bar in der Beguinenstraße. Anschließend kam es mit einer Gruppe von Männern zum Streit. Die Täter schlugen ihr Opfer zusammen und traten dem auf dem Boden liegenden Mann noch ins Gesicht. Er kam mit schweren Verletzungen, unter anderem wurden ihm Zähne ausgeschlagen, ins Krankenhaus.
Bei der Tat sollen sich nach Angaben der Polizei Zeugen in der Nähe aufgehalten haben. Die sollten sich bei den Ermittlern melden.
Tel. 04141 - 102215.