Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stade: Unbekannter löst Radmuttern an geparktem Auto

tk. Stade. Dieser feige Anschlag hätte Menschenleben kosten können: Ein unbekannter Irrer hat am Sonntag zwischen 13 und 21 Uhr in Stade auf dem Parkplatz des Katharinenhofs die Radmuttern des rechten Vorderreifens an einem blauen Dacia Sandero mit Cux-Kennzeichen gelöst.

Auf dem Heimweg bemerkte die Besitzerin (27) das ihr Auto merkwürdige Geräusche von sich gibt. Bei einer Überprüfung wurden die gelösten Radmuttern entdeckt.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unbekannten bei seinem gefährlichen Treiben beobachtet haben. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.