Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stader Pension brennt nieder

tk. Stade. In einem Mehrfamilienhaus in Stade-Bützfleth am Obstmarschenweg ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Das Dachgeschoss des Gebäudes, das als Pension genutzt wird, brannte bereits lichterloh als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf.
120 Feuerwehrkräfte kämpften bis in die Morgenstunden gegen die Flammen.
Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest. Brandermittler der Polizeiinspektion Stade haben ihre Arbeit aufgenommen.