Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trickdiebe rauben Buxtehuder Klamottengeschäft aus

bc. Buxtehude. Trickdiebe haben am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr ein Bekleidungsgeschäft an der Langen Straße in Buxtehude ausgeraubt. Zunächst lenkte ein männlicher Kunde die Angestellte des Ladens ab. Währenddessen betrat ein Paar das Geschäft. Kurze Zeit später verließen sie es wieder, der Mann folgte ihnen wenig später.

Erst danach stellte die Angestellte den Diebstahl fest. Die Geldbörse mit einigen hundert Euro war weg. Die Tasche lag hinter dem Tresen.

Die Polizei beschreibt die mutmaßlichen Täter wie folgt: Alle hatten ein südländisches Aussehen. Der Mann war ca. 30 Jahre alt, auffallend groß und sehr schlank. Er war mit einem langen dunklen Mantel bekleidet.

Das Paar war ca. 40 Jahre alt. Er soll mittelgroß, eher dicklich sein und schwarze kurze Haare tragen. Auffällig war sein rotes Kurzarmoberteil und Tätowierungen an den Armen. Sie war eher klein, trug eine helle Jacke und Sandalen mit weißen Perlen. Ihre langen braunen Haare hatte sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.

- Zeugenhinweise unter Tel. 04161-647115