Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Übler Anschlag: Alle Radbolzen am Vorderrad gelöst

tk. Harsefeld. Wer tut so etwas und nimmt schlimmstenfalls den Tod anderer Menschen in Kauf? In Harsefeld hat ein Unbekannter zwischen Freitag und Samstag in der vergangenen Woche alle fünf Radbolzen am rechten Vorderrad eines Autos gelöst. Der Opel Zafira stand in einem Carport an der Straße "Am Hügelgrab".
Bei der ersten Fahrt fielen ungewöhnliche Geräusche auf, so dass die hinterhältige Manipulation entdeckt wurde.
Hinweise an die Polizei 04164 - 909590.