Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfall in Mittelnkirchen

tk. Mittelnkirchen. Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwochabend in Mittelnkirchen auf der Straße Hohenfeld zwei Menschen leicht verletzt worden. Die Fahrer (53 und 38) eines Citroens und eines Opels sind frontal zusammengeprallt. Nach Aussagen der Feuerwehr stehe eine Unglückssache derzeit noch nicht fest.
Zwei Notärzte kümmerten sich um die Unfallopfer, die ins Elbe Klinikum nach Stade kamen