Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vandalen stören die Totenruhe im Friedwald Neukloster

tk. Buxtehude. Diese Taten sind frevelhaft: Unbekannte haben in den vergangenen vier Wochen mehrfach die Schilder von den Bäumen im Friedwald in Buxtehude-Neukloster abgerissen, die zur Markierung der Grabstellen an die Bäume genagelt sind. Die Polizei geht davon aus, dass diese Taten Friedwald-Gegner zuzuschreiben sind. Denn die Schilder haben fast gar keinen materiellen Wert.
Der Schaden ist allerdings erheblich, denn für die Wiederherstellung der Schilder sind umfangreiche Recherchearbeiten erforderlich. Zudem steht noch nicht fet, ob auch Namensschilder abgerissen worden sind.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 04161 - 6470