Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vandalen ziehen durch Buxtehude

tk. Buxtehude Vandalen sind in der Nacht zum Dienstag durch Buxtehude gezogen: Auf der Gildestraße in Höhe Marktkauf beschädigten sie drei Straßenlaternen und warfen eine mobile Toilette um.
Außerdem tobten sich Unbekannte auf der Sportanlage des TSV Immembeck an der Straße Lurup aus. Bänke. Mülleimer, Regenrinne und ein Tornetz wurden zerstört. Außerdem wurden zwei Holzpfosten angezündet.
Der Schaden an beiden Tatorten beträgt nach Polizeiangaben jeweils mehrere Tausend Euro.
Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.