Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkehrsunfall mit Schwerverletztem bei Ahrensmoor

Bei einem nächtlichen Unfall wurde ein 56-jähriger Mann aus Harsefeld schwer verletzt (Foto: Polizei)

Pkw überschlug sich / Ursache ungeklärt

(ab). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 1.20 Uhr wurde ein 56-jährige Harsefelder zwischen Kammerbusch und Ahrensmoor bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Der Mann fuhr mit seinem VW die L127 Richtung Ahrensmoor, wobei er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er geriet auf die Gegenfahrbahn, in den Seitenraum, wo der Wagen sich überschlug und auf der Beifahrerseite liegen blieb. Ein vorbeifahrender Passant alarmierte den Rettungsdienst.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Pkw ist ein Totalschaden.