Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtsmarktbuden in Stade aufgebrochen

tk. Stade. Auf dem Stader Weihnachtsmarkt sind in der Nacht zum Mittwoch sieben Buden aufgebrochen worden. Was genau gestohlen wurde, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Lohnend kann die Beute nicht gewesen sein, denn Geld lassen die Standbetreiber über Nacht nicht zurück.
Der Schaden an den Holzbuden beträgt dennoch rund 1.000 Euro.