Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zerstörungswut in der Stader Innenstadt

tk. Stade. In der Nacht zu Sonntag ist ein unbekannter Randalierer durch die Stader Innenstadt gezogen. Dabei wurden Lichtkuppeln, Blumenkübel und Autos beschädigt. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als 5.000 Euro.
Nach Zeugenaussagen soll der Täter ungefähr 20 Jahre alt sein. Er trug eine schwarze Wollmütze, dunkle Jacke und eine dunkle Jeans.
Hinweise: 04141 - 102215.