Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zwei Einbrüche in Buxtehude: Tabakwarengeschäft und Kita betroffen

ab. Buxtehude. In der Hansestadt wurde in den vergangenen Tagen mindestens zwei Mal eingebrochen. Vermutlich am Donnerstag gegen 12.30 Uhr stiegen Unbekannte in die Kita im Erikaweg in Buxtehude ein. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen Täter in ein Tabakwarengeschäft an der Bahnhofstraße ein. Dort erbeuteten sie 100 Stangen Zigaretten und 300 Schachteln verschiedener Marken. Laut Polizei beträgt der Gesamtschaden ca. 7.000 Euro.
Hinweise in beiden Fällen an die Polizei in Buxtehude unter Tel. 04161 - 647115.