Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ab nächster Woche nur noch digital: Das City Kino verabschiedet sich vom 35 mm-Film

Das digitale Zeitalter hält Einzug ins Buxtehuder City Kino. Mit der Vorführung am Sonntag, 3. Februar, um 15 Uhr in Saal 2 und einer kleinen "Bestattung" im Foyer verabschiedet sich das Kino vom traditionellen 35 mm-Film. Ab Mittwoch, 6. Februar, sorgen ein digitaler Projektor und eine neue Bildwand für gestochen scharfe Bilder und glasklaren Klang. Damit ist das City Kino das erste voll digitalisierte Lichtspielhaus im Landkreis Stade. Ab Mitte März soll der Kinosaal außerdem 3D-fähig werden.