Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alkosteraner laden zum Frühjahrsmarkt auf den Schafmarktplatz ein

Wann? 08.04.2016 14:00 Uhr

Wo? Frühjahrsmarkt Altkloster, Schafmarkt, Buxtehude DE
Der Flohmarkt am Sonntag lockt Hunderte Besucher auf den Schafmarktplatz (Foto: Alexandra Bisping / Wochenblatt)
Buxtehude: Frühjahrsmarkt Altkloster | wd. Buxtehude. Mit ihrem traditionellen Frühjahrsmarkt auf dem Schafmarktplatz begrüßen die Altklosteraner jedes Jahr den Frühling. Kinder-Karussell, Dosenwerfen, Autoscooter, Imbissbuden und vieles mehr locken von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 10. April, kleine und große Besucherinnen und Besucher auf das Veranstaltungsgelände.
Als besondere Aktionen organisieren die Veranstalter, der TSV Altkloster, die Schausteller und die Hansestadt Buxtehude, am Freitag, 8. April, ab 14 Uhr eine Versteigerung von Fundfahrrädern.
Am Sonntag, 10. April, heißt es wieder „feilschen, was das Zeug hält“. Dann findet von 8 bis 18 Uhr der Flohmarkt rund um den Schafmarktplatz statt. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Die Standgebühr für drei Meter beträgt 10 Euro, der Aufbau ist ab 6 Uhr möglich. Ebenfalls am Sonntag, ab 11 Uhr gibt die Band „HeartBeat“ mit Songs und Rock‘n‘Roll der 60er bis 80er so richtig Gas und sorgt für gute Stimmung.

Wochenmarkt ist am Eichholz

Während des Frühjahrsmarktes bietet der Wochenmarkt sein vielseitiges Angebot am Samstag ab 7 Uhr auf den Parkplätzen entlang der Straße Am Eichholz an. Die Parkplätze werden deshalb vorübergehend gesperrt. Die Veranstalter bitten die Anwohnerinnen und Anwohner des Schafmarktplatzes und der umliegenden Straßen um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen durch den Frühjahrsmarkt.

Öffnungszeiten des Frühjahrsmarktes:
Freitag, 8. April, ab 14 Uhr
Samstag, 9. April, ab 15 Uhr
Sonntag, 10. April, 8 bis 18 Uhr, Flohmarkt und Live-Musik ab 11 Uhr, Öffnung der Fahrgeschäfte ab 15 Uhr
www.buxtehude.de/
fruehjahrsmarkt