Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autoscooter, Larternenumzug und Zuckerwatte: Herbstmarkt in Buxtehude-Altkloster

Wann? 23.10.2015 15:00 Uhr

Wo? Herbstmarkt, Schafmarkt, Buxtehude DE
Ronald Mahnke versteigert Fahrräder und andere Fundsachen (Foto: Tom Kreib / Wochenblatt)
Buxtehude: Herbstmarkt | Von Freitag, 23. Oktober, bis Sonntag 25. Oktober, ist wieder viel los auf dem Herbstmarkt in Altkloster: Kinder-Karussell, Autoscooter, bunte Stände mit Zuckerwatte und anderen Leckereien sowie vieles mehr locken Alt und Jung auf den Schafmarktplatz zum alljährlichen Herbstmarkt.
Eröffnet wird der Markt am Freitag, 23. Oktober, um 15 Uhr. Bereits um 14 Uhr werden am Freitag auf dem Schafmarktplatz Fundfahrräder und andere Gegenstände meistbietend versteigert.
Gegen 17.30 Uhr wird durch den Bürgerverein Altkloster der Maibaum abgebaut und um 19 Uhr (Treffpunkt 18.45 Uhr am Schafmarktplatz) zum Werksgelände der Stadtwerke gebracht. Begleitet wird diese Aktion durch den traditionellen Laternenumzug mit musikalischer Unterstützung vom Musikzug des Schützenvereins Buxtehude-Altkloster. Die Route führ vom Schafmarktplatz über die Teichstraße, die Straßen Lutherallee, Wilhelmstraße, An der Rennbahn, Am Eichholz, Hauptstraße, Ziegelkamp, Ferdinandstraße, Martinstraße, Hauptstraße, Allerstraße, Lutherallee bis zum Schafmarktplatz.

Der Wochenmarkt findet statt
Während des Herbstmarktes findet der Wochenmarkt am Samstagmorgen, 24. Oktober, von 7 bis 12 Uhr, auf den Parkplätzen entlang der Straße Am Eichholz statt.
Die dortigen Parkplätze werden deshalb vorübergehend gesperrt.
Fragen dazu beantwortet Uwe Grabowsky, Fachgruppe Recht, Sicherheit, Ordnung und allgemeiner Bürgerservice unter Tel. 04161-3256.