Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Berufsbildende Schule auf Luthers Spuren

Wandelten auf Luthers Spuren: Schülerinnen und Schüler der Buxtehuder BBS (Foto: BBS)
ab. Buxtehude. Eine fünftägige Kursfahrt zu den Wirkungsstätten Luthers unternahmen kürzlich 106 Schülerinnen und Schüler der Berufsbildendens Schule BBS aus Buxtehude. Nach einem Aufenthalt in der Lutherstadt Wittenberg mit Besuchen des Mittelaltermarktes zum Reformationstag und einer Stadtführung ging es zu einem viertägigen Aufenthalt in Erfurt mit Abstechern nach Buchenwald und Weimar. Die Rückfahrt führte über Eisenach. Die Reisenden konnten an den Originalschauplätzen die Reformation anschaulich nachvollziehen.Nach ihrer Rückkehr bereiteten die Schülerinnen und Schüler eine Ausstellung über die Reformation vor. Diese kann im Atrium der BBS, (Konopkastraße 7) von 7.30 bis 16.30 Uhr besichtigt werden. Gruppen bitte vorher anmelden.