Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Den "Brücken-Einsturz" miterleben

(Foto: HS21)
tk. Buxtehude. Studierende der Hochschule21 werden am Samstag, 20. Juni, wieder baden gehen: Die beliebte Aktion "Sommerbrücken" beginnt am Westfleth um 14 Uhr mit dem Aufbau der selbstentworfenen und konstruierten Leichtbaubrücken. Bei Hochwasser, gegen 19 Uhr, werden die Studis ihre eigenen Bauwerke dann auf die tatsächliche Tragfähigkeit prüfen - und viele von ihnen werden ins Wasser fallen!

Wer dabei sein will, sollte sich rechtzeitig einen guten Platz sichern. Vor zwei Jahren kamen mehr als 3.000 Zuschauer