Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Hauptschule Nord in Buxtehude sagt tschüss

An der HS Nord werden die Türen abgeschlossen (Foto: Eisenhardt)
Feier zum Ende der Hauptschule Nord

tk. Buxtehude. Die Hauptschiule Nord schließt zum Ende des Schuljahres nach 40 Jahren ihre Türen ab. Am Samstag, 18. Juni, ist eine Feierstunde geplant. Schüler, Eltern, Ehemalige sowie das aktuelle Kollegium und ehemalige Lehrer - alle, die sich mit der HS Nord verbunden fühlen - sind dazu eingeladen. Beginn: 10.30 Uhr.
Die Organisatoren bitten bis zum 27. Mai um Anmeldung: Tel. 04161 - 644150, sekretariat@hauptschule-nord-buxtehude.de

Außerdem werden noch Fotos für eine Ausstellung zu 40 Jahren HS Nord gesucht. Wer Bilder zur Verfügung stellen kann, soll sie mit seiner Adresse versehen an die HS Nord, Hansestr. 15, 21614 Buxtehude, schicken.

Die Realschule Nord hat ihren Abschied aus dem Schulgebäude bereits mit einer Feuerstunde begangen. Zu Beginn des neuen Schuljahres wird nur noch die neue Integrierte Gesamtschule (IGS) an der Hansestraße zu Hause sein. Das Schulgebäude soll in den kommenden Jahren auf die Bedürfnisse der IGS zugeschnitten und umgebaut werden.