Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Kilometer Partyspaß: Der Pfingstmarkt in Neukloster lockt mit vielen attraktiven Fahrgeschäften und jeder Menge Spaß

Wann? 23.05.2015 15:00 Uhr

Wo? Pfingstmarkt Neukloser, Cuxhavener Straße 119, 21614 Buxtehude DE
Wahrzeichen des Pfingstmarkts: das Riesenrad (Foto: Tom Kreib / Wochenblatt)
Buxtehude: Pfingstmarkt Neukloser | Fast eineinhalb Kilometer Spaß und Spannung: Mit einer 1.300 Meter langen Budenfront, zehn Fahrgeschäften sowie 19 Verlosungs- und Ausspiel-Ständen gehört der Pfingstmarkt in Neukloster zu den größten Nordeutschlands. Als Attraktion lockt das „Jekyll & Hyde“ besonders mutige Besucher zum Mitfahren und alle anderen zum Zuschauen auf den Pfingstmarkt. Gute Nerven sind bei beiden Gruppen - Fahrgästen und Zuschauern - gefragt: Beim „Jekyll & Hyde“ sind an einer überdimensionierten Stange in 40 Meter Höhe an beiden Enden Sitzbänke für jeweils acht Personen befestigt. Bei der Fahrt dreht sich nicht nur die Stange, sondern auch die Sitze, so dass sich die Gäste auf ganz neues Fahrerlebnis freuen dürfen.
Ein weiteres Highlight ist das „Action“, das bereits im vergangenen Jahr für viel Spaß auf dem Pfingstmarkt sorgte: Bei fetziger Musik und einer tollen Lichtshow genießen die Gäste in diesem Fahrgeschäft vor allem die rasante Geschwindigkeit. Auch Evergreens wie der Auto­scooter „Top In“, das Riesenrad und der „Dom-Dancer“ sind wieder dabei.
Für die kleinen Besucher stehen zwei klassische Karussells, ein Kettenflieger und eine Kinder-Achterbahn, bereit. Darüber hinaus bietet der Markt mit dem „Happy Family“ ein sogenanntes Laufgeschäft für die gesamte Familie. An zahlreichen Imbiss- und Getränkeständen treffen sich die Besucher zum Klönen und genießen.
l Der Pfingstmarkt ist am Samstag ab 15 Uhr open end geöffnet, am Sonntag ab 6 Uhr morgens open end und am Montag von 11 bis 23 Uhr.

Die B73 wird gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Die Bundesstraße B73 zwischen Buxtehude und Hedendorf ist von Samstag, 12 Uhr, bis Dienstagmorgen, 3 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Apensen, Grundoldendorf nach Horneburg und zurück.

Mit Auto, Bus oder S-Bahn fahren
Wer mit dem Auto zum Pfingstmarkt fahrt, kann es für 1 Euro auf dem Großparkplatz am Bahnhof Neukloster parken. Die KVG setzt extra Busse ein, die von Buxtehude zum Pfingstmarkt fahren und auch die S-Bahn hält in Neukloster.