Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erste Sturmflut des Jahres überschwemmt Parkplätze

Die Parkplätze am Lühe-Anleger waren Mittwochmorgen überflutet
(bc). Mit Sturm und Hochwasser verabschiedete sich das alte Jahr (das WOCHENBLATT berichtete), mit Sturm und Hochwasser beginnt das neue Jahr. Erneut wurden Zufahrt und die Parkplätze auf Stadersand sowie am Lühe-Anleger überschwemmt. Pendler, die die Fähre nach Schulau benutzen wollten, brauchten Gummistiefel, um das Schiff zu erreichen, oder mussten warten, bis das Wasser wieder abgelaufen war.

Der Pegel stieg auf Stadersand um 7.23 Uhr bis auf 3,89 Meter über Normalnull, bzw. 2,15 Meter über dem normalen mittleren Hochwasser - für echte Norddeutsche keine wirkliche Bedrohung.