Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Große Alarmübung bei "Stackmann" in Buxtehude

bc. Buxtehude. Die Freiwillige Feuerwehr Buxtehude führt am Donnerstag, 14. August, um 19.15 Uhr beim Kaufhaus Stackmann eine große Alarmübung mit sämtlichen Feuerwehren der Stadt durch. Die Übung findet im Bereich des Neubaus zwischen der Viverstraße und der Viver sowie an der Hansestraße statt.

Die Feuerwehr will mit der Übung an den großen Brand vom 14. August 1911 erinnern. Damals fiel das komplette Rathausviertel den Flammen zum Opfer.

Stadtbrandmeister Horst Meyer hofft, dass viele Leute kommen, um sich ein Bild von der Arbeit und der Leistungsstärke der Feuerwehr zu machen.