Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

K26 wird Freitag freigegeben

Die alte K26-Trasse wird zurückgebaut
bc. Jork. Die Verlegung der Kreisstraße 26 zwischen Neukloster und Jork über die künftige Trasse der Autobahn 26 soll pünktlich am Freitag, 17. Mai, abgeschlossen sein. In den späten Nachmittagsstunden will die Landesverkehrsbehörde die Straße freigeben. Zur Zeit werden noch abschließende Arbeiten wie Schutzplanken-, Markierungs- und Beschilderungsmaßnahmen ausgeführt.

Radfahrer müssen in der Woche nach Pfingsten noch an der alten K26-Trasse entlang fahren, da noch abschließende Geländerarbeiten an der neuen Radwegüberführung durchgeführt werden.