Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ladekop: Seine neue Majestät heißt Kay-Louis Ellerbrock

Der neue Schützenkönig Kay-Louis Ellerbrock mit Königin Silke (Mitte) und den Adjutantenpaaren (v. li.) Ulla und Eckhardt Hastedt und Dörte und Jörg Okelmann

Auch Tochter Sophie und Sohn Sven erlangten Schützenwürden

ab. Ladekop. ab. Ladekop. In Ladekop regiert jetzt eine Schützenfamilie: Der neue König heißt Kay-Louis Ellerbrock (53). Ihm zur Seite stehen neben der Königin Silke seine Adjutanten Eckhardt Hastedt mit Gattin Ulla sowie Jörg Okelmann mit Ehefrau Dörte. Auch seine beiden Kinder Sophie und Sven erlangten die Jungschützenköniginnen- sowie die Jungschützenkönigswürde.

Bereits 2006 war Ellerbrock zum ersten Mal Schützenkönig in Ladekop geworden. Mehr als 25 Jahre war er im Vorstand des Schützenvereins tätig, davon zehn Jahre als Vorsitzender. Der gelernte Viehhändler und Zimmermann hat sich mit dem Kreativhof Jork selbstständig gemacht und bietet dort „individuelle und hochwertige Lösungen zum Erfüllen von Lebensträumen“, erläuterte Ellerbrock.

Für sein Schützenkönigsjahr wünscht sich die neue Majestät, „dass alle jungen und junggebliebenen Menschen mich unterstützen und mit mir feiern.“

Zum zweiten Mal erlangten Damenkönigin Gisela Lieske, Beste Dame Claudia Janentzky und Bester Mann Heiko Bröhan ihre Würden. Beide Damen sind bereits seit mehr als 25 Jahren im Schützenvorstand aktiv. Der Maschinenbaustudent Heiko Bröhan engagiert sich in seiner Freizeit beim THW in Buxtehude.

Weitere Würden erlangten u. a. Kinderkönig: Hendrik Recht; Kinderkönigin: Lea-Marie von Holten; Kinderprinz: Lukas Tripmaker; Kinderprinzessin: Katharina Gneuß und Talentnest-König: Phillip Wieckowski.