Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landkreis Stade: Weniger Einwohner als gedacht

(bc). Nach Medieninformationen hat die Volkszählung "Zensus" ergeben, dass in der Kreisstadt Stade weniger Einwohner als gedacht leben: mit etwa 45.200 Einwohnern rund 1.000 weniger als angenommen. Die Stadt Buxtehude bleibt in der aktuellen Statistik bei einer Einwohnerzahl unter der 40.000-Marke (39.858).

Des Weiteren förderte die Zählung zutage, dass die Samtgemeinde Oldendorf mit 7.443 Einwohnern die kleinste im Landkreis ist. Die größte Mitgliedsgemeinde in einer Samtgemeinde ist weiterhin der Flecken Harsefeld (12.157), die kleinste Mitgliedsgemeinde ist Großenwörden (485).

Im gesamten Landkreis Stade wohnen nach Zensus-Berechnungen 195.606 Menschen - rund 2.000 weniger als geschätzt.