Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Moment Mal: Die Spaßverderber im Advent

In der Adventszeit melden sich wieder diejenigen, die uns die gemütliche Vorweihnachtsstimmung mit ihren gutgemeinten Tipps trüben wollen. Eine politisch korrekte Altparteien-Koalition aus dem Bundestag weist uns zum Beispiel darauf hin, dass wir unsere Weihnachtsbeleuchtung auf energiesparende LEDs umrüsten mögen.

Den sprichwörtlichen Vogel schießt eine Stiftung für Allergieforschung ab: Was tun, wenn in der Weihnachtszeit Menschen mit einer Katzenhaar-Allergie zu Besuch kommen? Im Prinzip, so lassen sich die Ratschläge zusammenfassen, müsste das Haus einer gründlichen Renovierung unterzogen werden. Ach ja: Als Gastgeber bitte frisch gewaschene Kleidung anziehen. Wenn Sie darauf keine Lust haben, empfehlen Sie Ihren Gästen: Die richtige Pille einwerfen.

Ich warte noch auf die alljährliche Mail der Lebensmittel-Überwacher vom landeseigenen Institut Laves: Die befassen sich mit der Qualität von Glühwein und konnten mir noch nie den Geschmack daran vermiesen. Und das "Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V." wird mit seiner eindringlichen Warnung vor den Gefahren einer brennenden Kerze auch in diesem Jahr nicht erreichen, dass ich auf Elektro-Leuchten umsteige - was politisch korrekt wäre und die LED-Fans freut.

Tom Kreib