Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neu Wulmstorfer Autorin: „Ich habe ein Faible für aussichtslose Projekte“

Mit Jugendbüchern den Traumberuf ergattert: Autorin Tine Körner

Die Schriftstellerin Tine Körner (32) über berufliche (Um-)Wege und neueste Pläne

ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. „Wenn andere zu mir sagen, dass ich Unmögliches vorhabe, beiße ich mich daran erst recht fest.“ Der Feststellung der 32-jährigen Neu Wulmstorferin Tine Körner, die als Autorin beim Oetinger Verlag tätig ist, kann man nur zustimmen. Über Umwege konnte sie allen Unkenrufen zum Trotz ihren Traum, Schriftstellerin zu werden, wahr machen und gemeinsam mit Co-Autorin Pia Sara die E-Book-Reihe „Even closer“ veröffentlichen.
In Kürze wird das sechsbändige Werk neu aufgelegt. Außerdem hat die dreifache Mutter gerade ihr Manuskript für ein Taschenbuch abgegeben, das im nächsten Frühjahr auf den Markt kommen soll.
„Es gibt viele Menschen, die gerne Autor werden möchten“, sagt Körner, „aber es ist immer auch Glückssache.“ Bei ihr kam das Glück in Form eines Anrufes vom Verlag, kurz nachdem sie zum zweiten Mal Mutter geworden war. „Mein Mann ist eingesprungen und hat mir den Rücken freigehalten, damit ich schreiben konnte“, erzählt sie. Sobald sie Zeit zum Schreiben brauche, sei er für die beiden drei- und fünfjährigen Kinder und das elfjährige Pflegekind da.

Für die Buchreihe „Even closer“, in der es sich um eine 5er-WG und die beiden Studentinnen Feli und Lucy geht, die wechselweise aus ihrer Sicht erzählen, wurde sie vom Verlag mit der Autorin Pia Sara zusammengecastet. „Pia und ich haben uns nur einmal getroffen. Sie wohnt in Würzburg und hat dort ihre Passagen geschrieben, ich in Neu Wulmstorf.“

Eine akribische Vorarbeit sei für das gemeinsame Schreiben notwendig gewesen, von Steckbriefen der Figuren über die Ausstattung der WG bis hin zum Aussehen der einzelnen Personen. „Dafür haben wir uns extra Fotos aus dem Internet heruntergeladen, damit wir auf dem gleichen Stand waren.“ Anschließend habe sich das von zwei Autoren Geschriebene wie ein Puzzle ineinandergefügt. Unterstützt wurden sie dabei von der erfolgreichen Youtuberin und Bloggerin Sara Bow (www.bowsandbooks.de) beispielsweise durch Buchrezensionen auf Youtube.

Begonnen hatte die aus Baden-Württemberg stammende Autorin ihre berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien bei einer großen TV-Produktionsfirma in Köln, anschließend wurde sie für ein Format des Südwestdeutschen Rundfunks SWR fest angestellt. „Das hat alles Spaß gemacht, war aber nicht das, was ich wollte“, sagt Körner, die den Sprung jetzt geschafft hat. Sie studierte Romanistik und Neuere deutsche Literatur in Hamburg und Venedig. Mit 27 Jahren bekam sie ihr erstes Kind, seit 2012 lebt sie mit ihrer Familie im Apfelgarten in Neu Wulmstorf.

• Erhältlich ist die E-Book-Reihe „Even closer“ von Tine Körner und Pia Sara u.a. bei www.buch.de oder www.ebook.de.