Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues Studentenwohnheim in Buxtehude

tk. Buxtehude. Der wachsende Erfolg der privaten Hochschule 21 (HS21) führt auch auf anderen Gebieten zu Aktivitäten: Direkt neben dem Hochschulgebäude an der Harburger Straße in Buxtehude entsteht ein neues Studentenwohnheim. Ein Investor finanziert den Neubau, den die HBI (Hausbau- Immobiliengesellschaft) aus Nottensdorf und der Architekt Christoph Frenzel realisieren. Die Erdarbeiten haben bereits begonnen. Die HBI rechnet mit der Fertigstellung Anfang des kommenden Jahres.
44 teilmöblierte Appartements entstehen. Die Studierenden, die künftig dort wohnen werden, müssen nur noch wenige Schritte gehen und sind schon sie in der Hochschule.
Mehr zu diesem spannenden Projekt in der kommenden Woche