Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

St. Mariä Himmelfahrt und St. Petri: Ökumene in Buxtehude

Ökumenische Andacht im Stadtpark (Foto: oh)
tk. Buxtehude. Das Fronleichnamsfest wird in Buxtehude ökumenisch gefeiert: Gemeinsam werden die evangelische St. Petri-Gemeinde und die katholische Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt dieses Fest begehen.
Der gemeinsame Tag beginnt um 10 Uhr mit einer Messe in der katholischen Kirche an der Sigebandstraße. Danach führt die Prozession zur Petri-Kirche. Im Stadtpark wird ein Zwischenstopp eingelegt. In der Petri-Kirche wird der Gottesdienst mit Gebet und Segen beendet.
Im Anschluss daran gibt es im Kirchengarten am Petri-Platz ein gemeinsames Mittagessen. Pastorin Altenfelder und Dechant Pawellek leiten Gottesdienst und Prozession gemeinsam.