Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

THW Buxtehude hat einen neuen Geschäftsführer

Sascha Mies ist neuer hauptamtlicher Geschäftsführer für acht THW-Ortsverbände (Foto: oh)
tk. Buxtehude. Die THW-Geschäftsstelle in Buxtehude ist für acht Ortsverbände verantwortlich und hat jetzt mit Sascha Mies einen neuen, hauptamtlichen Geschäftsführer bekommen. Er folgt auf Gerhard Schlehbusch, der 28 Jahre beim THW in Buxethude aktiv war.
Der THW-Landesbeauftragte Ralph Dunger stellte den Neuen vor, der für rund 1.200 Mitglieder Ansprechpartner ist. Mies hat Public Health in Hannover studiert und war unter anderem beim DRK-Landesverband Hessen als Referent für Projekte im Rettungsdienst verantwortlich. Er ist ehrenamtlicher DRKler und hat in Kenia beim Aufbau des Rettungsdienstes geholfen.
Sein Vorgänger Gerhard Schlebusch hat in seiner Zeit in Buxtehude viele Auslandseinsätze für das THW absolviert. Er war zum Beispiel in Armenien. Brest, Mostar und Baku im Hilfseinsatz.
Buxtehude ist die THW-Zentrale für die Ortsverbände Kutenholz, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Rotenburg, Stade. Stelle-Winsen und Uelzen.