Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Willkommen-Guides" erleichtern Migranten in Buxtehude den Start

"Willkommen-Guides": Sie kennen sich aus und helfen Migranten beim Start in der neuen Heimat (Foto: oh)
tk. Buxtehude. Sie heißen "Willkommen-Guides" und sollen Menschen mit Migarationshintergrund helfen, sich in Deutschland zurecht zu finden. Acht Buxtehuder Frauen, die aus unterschiedlichen Ländern kommen, haben eine Fortbildung der AWO absolviert und das Zertifikat als "Willkommen-Guide" erhalten.
Der Verein "Willkommen" hatte die Aktion angeregt. Menschen die neu ankommen, sollen sachkundige Hilfe bekommen. Die ersten Schritte in einem fremden Land sollen Migranten erleichtert werden. "Diese Menschen sollen sich in Buxtehude so schnell wie möglich wohlfühlen", sagt Uschi Reinke, Vorsitzende von "Willkommen".