Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

WOCHENBLATT-Austräger im Weihnachts-Einsatz

Sandra Grams ist mittwochs in der Buxtehuder Altstadt unterwegs, um das WOCHENBLATT zu verteilen (Foto: bo)
bo/mum. Buxtehude. Als WOCHENBLATT-Zustellerin ist Sandra Grams (37) in der Buxtehuder Altstadt bei Geschäftskunden und Anwohnern bekannt wie ein bunter Hund. Sie ist die Zuverlässigkeit in Person, wenn es darum geht, die Zeitung auszutragen. Egal wie das Wetter auch sein mag, an jedem Mittwoch verteilt Sandra Grams 320 Zeitungen an den Straßen rund um das Fleth. Bis vor kurzem hat ihre Tochter Meryem (15) ihr geholfen.
Sandra Grams hat auf ihrem Weg immer ein paar zusätzliche Exemplare dabei, denn einige Leser können es kaum erwarten, das druckfrische WOCHENBLATT in der Hand zu halten. Sie greifen schon mal gern mal in den Handwagen, um sich ein Exemplar nehmen. Auch bei den Touristen ist die Zeitung beliebt. Besucher der Estestadt profitieren zudem von ihrer Ortskenntnis, denn Sandra Grams gibt gern Auskunft, wenn sie nach dem Weg gefragt wird. Service ist für die Altenpflegehelferin ohnehin selbstverständlich: Einer älteren Dame, der es gesundheitlich derzeit nicht so gut geht, bringt sie die Zeitung bis an die Wohnungstür in der obersten Etage.
Vor fünf Jahren ist Sandra Grams mit ihrer Tochter nach Buxtehude gezogen. Die beiden fühlen sich in ihrer neuen Heimat richtig wohl. Ihre Wohnung in der Altstadt teilen sie mit vielen Tieren: Drei Katzen, zwei Kaninchen, viele Fische, ein Frosch und zwei Graupapageien bringen Leben in den Alltag von Mutter und Tochter.
• Stellvertretend für alle WOCHENBLATT-Austräger wünscht die Buxtehuder Botin "Frohe Weihnachten" und möchte sich für die kleinen Aufmerksamkeiten bedanken, die die Leser ihr zur Weihnachtszeit schenken. Zurzeit sorgen etwa 2.100 Austräger dafür, dass insgesamt 416.000 Exemplare des WOCHENBLATT immer mittwochs und samstags zuverlässig an die Haushalte in den Landkreisen Harburg und Stade verteilt werden.
Ausnahmen bestätigen die Regel - und das gilt besonders zum Jahreswechsel: Das WOCHENBLATT erscheint wie gewohnt am kommenden Samstag, 20. Dezember. Außerdem wird es eine Ausgabe geben, die zwischen dem 24. und 27. Dezember verteilt wird. Die Silvester-Ausgaben erscheint am Mittwoch, 31. Dezember. Die erste Ausgabe im neuen Jahr steckt am Samstag, 3. Januar, in den Briefkästen.
Fragen und Reklamationen nehmen unsere Mitarbeiter in den vier Geschäftsstellen unter folgenden Telefonnummern entgegen: 04181 - 2003-0 (Buchholz), 04171 - 8811-0 (Winsen), 04161 - 5063-0 (Buxtehude) und 04141 - 4095-0 (Stade). Außerdem besteht die Möglichkeit, eine E-Mail zu schreiben. Die Adresse lautet: wbz@kreiszeitung.net.