Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Politische Mehrheit für das Ende der Straßenausbau-Beitragssatzung

tk. Buxtehude. In Buxtehude kann die umstrittene Straßenausbau-Beitragssatzung als abgeschafft betrachtet werden. Die Fraktionen von SPD, Grünen und Linken haben gemeinsam den Antrag gestellt, die Satzung zu streichen und im Gegenzug die Grundsteuer B auf 415 Punkte festzusetzen. Eine sichere Mehrheit für das Ende der Satzung ist damit sicher.

Mehr dazu lesen Sie am Samstag im WOCHENBLATT